app login

Dr. Gay bietet anonym Beratung

wall-of-bots_dr-gay_video
partner-wave-desktop

Use-Case

Eine anonyme Online-Beratungsmöglichkeit & Informationsstelle bieten

Ziel

HIV und AIDS-Prävention durch die Möglichkeit, anonym an Informationen zu kommen

Highlight

Sicherer & anonymer Austausch sensibler Daten dank hoher Datenschutzstandards

Dr. Gay ist ein Projekt der Aids-Hilfe Schweiz, das sich mit den Themen Schwulensex, Geschlechtskrankheiten und sexuelle Orientierung befasst. Beim Relaunch der Website in Zusammenarbeit mit der zuständigen Agentur TKF Kommunikation & Design sollte ein anonymer Online-Kanal für Beratungen eingeführt werden.

TKF sah hier die ideale Möglichkeit für den Einsatz eines Chatbots und lancierte deshalb «Dr. Gaybot». Dieser begrüsst die Website-Besucher*innen und ermöglicht ihnen, anonym Fragen rund ums Thema HIV und AIDS zu stellen und sich beraten zu lassen. Da «Dr. Gaybot» sensible Gesundheitsdaten seiner Nutzer*innen abfragt, war ein hohes Mass an Datenschutz bei der Auswahl des Chatbot-Anbieters ein zentrales Kriterium. Aufgrund der DSGVO-Konformität und der Einhaltung der hohen Schweizer Datenschutzstandards fiel die Wahl auf aiaibot.

Die User, die mit dem Bot interagieren, geben sehr gutes Feedback dazu und sind glücklich mit Umsetzung und Ablauf der Informationsabfrage per Chatbot. Als nächster Schritt in der Weiterentwicklung des Bots  ist die Integration eines Live-Chats angedacht. Mehr über das Vorgehen und Konzept bei diesem Projekt erzählt der Kommunikationsstratege der TKF, Alexander Fürer, in dieser Podcast-Folge.