Wo auf der Website baue ich den Chatbot ein?

How-to · Erstellt 18.10.2019 von aiaibot

Das Ziel, das mit dem digitalen Helfer verfolgt wird, beeinflusst die Entscheidung, wo auf der Website er positioniert wird, beträchtlich. Es gibt verschiedene Ansätze, die beste Platzierung zu ermitteln.

Die Entscheidung ist gefallen. Ein digitaler Helfer in Form eines Chatbots soll deine Unternehmenswebseite künftig bereichern. Der Bot kann schnell, automatisiert und jederzeit mit den Webseitenbesuchern in den Dialog treten. Da die digitalen Helfer auf vielfältige Art genutzt werden können, solltest du das Ziel deines Vorhabens vorher genau definieren und auf dieser Basis den konkreten Use Case deines Chatbots bestimmen. Das Ziel, das du mit der Einbindung eines Bots verfolgst, beeinflusst auch seine Positionierung massgeblich. Im Allgemeinen gilt, dass nicht überall auf der Webseite identische Chatbots platziert werden sollten. Vielmehr solltest du jeden Bot sehr gezielt und mit klarem Fokus einsetzen.

 

Welche Position auf der Website ist die richtige für mein Vorhaben?

In Zeiten, in denen Suchmaschinenmarketing bei den meisten Unternehmen zum Standard gehört, und die User über diverse Kanäle und Verlinkungen auf die Website gelangen, steigt der potenzielle Kunde nicht wie früher einfach über die Startseite in die Webseite ein.

Es gibt zwei Ansätze dafür, den Chatbot strategisch günstig auf der Website zu platzieren. Entweder du positionierst ihn thematisch passend zum Use Case auf derjenigen Seite, die der User für diesen Case konsultieren würde oder du triffst die Entscheidung auf Basis der Besucher- und Absprungrate auf den jeweiligen Seiten.

Im Folgenden findest du einige Beispiele für die Positionierung von Chatbots mit unterschiedlichen Funktionen.

 

Startseite oder Produktseite oder ganz woanders?

  • Soll ein Chatbot Webseitenbesucher begrüssen und ihnen ganz allgemein seine Hilfe anbieten, so ist der beste Platz für ihn gleich auf der Startseite. Hier kann er den Besucher je nach Anliegen auf die richtige Seite weiter verweisen bzw. verlinken.
  • Soll der Bot die neuesten Events promoten und die Besucher zur Anmeldung motivieren, passt er am besten auf die Eventseite deines Unternehmens.
  • Oder du platzierst den Bot auf der Karriere-Seite des Unternehmens und lässt ihn Fragen zum Bewerbungsprozess beantworten.
  • Genauso gut kann der digitale Helfer auch ein neues Produkt-Angebot anpreisen, wenn das gewünscht wird. Auch in diesem Fall sollte sich der Webseiteninhaber überlegen, wo der Bot strategisch am besten platziert wird, um den bestmöglichen Effekt zu erzielen. Dies kann auch in diesem Fall die Startseite sein oder die entsprechende Produktseite.

Allgemein gilt: Bei jedem Chatbot-Einsatz sollte sein Ziel genau bekannt sein.

Es kann mit verschiedenen Auslösetriggern gearbeitet werden, um den digitalen Assistenten zur optimalen Zeit auszuspielen und den Kunden ansprechen zu lassen.

 

Starter Guide for Agencies


Verwendungs- und Platzierungsbeispiele

Ein Verwendungsbeispiel ist der Kundenservice. Dafür setzt du den Chatbot am besten auf der Kontaktseite oder auf einer FAQ-Seite ein. Der digitale Helfer kann dort Kundenanfragen beantworten und dadurch die Service-Agenten entlasten. Es empfiehlt sich in diesem Fall, einen hybriden Chatbot einzusetzen, der bei komplexeren Anliegen einen Agenten hinzuziehen und den Chat so in einen Live-Chat umwandeln kann.

Als Unterstützung des Vertriebs kann ein Sales-Bot proaktiv Produkte verkaufen, zu Produkten beraten oder Termine für eine Beratung vereinbaren und auf diese Weise auch Leads sammeln. Für diesen Anwendungsfall ist es sinnvoll, den Chatbot auf der entsprechenden Produktseite zu platzieren.

Ein anderer Ansatz, der vor allem im E-Commerce gewählt wird, ist potenzielle Kunden je nach ihrer Position im Sales Funnel anzusprechen. Wenn ein potenzieller Kunde seinen Warenkorb füllt, den Kauf dann aber nicht abschliesst, kann ein Chatbot aufpoppen und den Kunden fragen, ob er Hilfe oder weitere Informationen benötigt oder aber er kann  Feedback zum Grund für den Kaufabbruch einholen.

Eine anderere Möglichkeit den Chatbot auf der Webseite richtig zu platzieren, ist ihn bewusst auf den Seiten mit der höchsten Bounce Rate einzusetzen. Dabei ist es allenfalls hilfreich, den Benutzer mit einem bestimmten Thema anzusprechen oder ihm Unterstützung anzubieten.

 

Rechts oder links unten

Ist die Entscheidung gefallen, auf welcher Seite der Chatbot eingesetzt wird, stellt sich die Frage, ob der Bot rechts oder links unten platziert werden soll. Die meisten Webseitenbesucher sind sich gewohnt, ihn in der rechten unteren Ecke aufpoppen zu sehen. Vielleicht genau aus diesem Grund oder je nach Webseitenaufbau bietet es sich an, den Bot an anderer Stelle einzubauen. Du solltest dabei im Hinterkopf behalten, dass der Bot auf verschiedenen Endgeräten unterschiedlich angezeigt wird. Auf einem mobilen Endgerät nimmt er beispielsweise den ganzen Bildschirm ein.

 

Umsetzung

Hast du das Ziel des Chatbot-Vorhabens klar definiert und wurden die Frage zur Positionierung des Bots geklärt, lässt sich dieser meist ganz einfach per Code Snippet ins HTML einfügen und so direkt live schalten. Sobald der Chatbot live ist, kannst du im Reporting laufend überprüfen, wie die Interaktion mit dem Bot läuft. Anhand dieser Kennzahlen kannst du direkt erkennen, ob du die Seite, auf welcher der Bot platziert wurde, auch wirklich richtig gewählt hast.

Chatbot ist nicht gleich Chatbot. In jedem Fall müssen sich Webseitenbesitzer gut überlegen, wie und wo sie den Chatbot platzieren wollen und bei der Entscheidung strategisch vorgehen, um das Potenzial des digitalen Helfers voll auszuschöpfen und sowohl den Mitarbeitenden des Unternehmens als auch den Webseitenbesuchern den grösstmöglichen Mehrwert zu bieten.

 

Fazit

Begeistere deine Website-Besucher, indem du einen Chatbot genau da positionierst, wo er gut gefunden wird und den Kunden als Kanal die beste Unterstützung  und den grössten Mehrwert bietet. Für die Wahl der jeweiligen Landingpage sind die von dir gewählten Use Cases ausschlaggebend. Auch die Analytics-Ergebnisse zu deiner Website geben dir gute Anhaltspunkte, wo noch Potenzial für die Einbindung eines weiteren Chatbots besteht. 

Du möchtest mehr über Chatbots erfahren?

Das geht ganz einfach. Hinterlasse uns deine E-Mailadresse und wir senden dir regelmässig spannende News rund um Chatbots.