app login

Warum der Chatbot das bessere Kontaktformular ist

Use Case · Erstellt 18.2.2020 von aiaibot

Kontaktformulare sind nahezu auf jeder Website anzutreffen und ermöglichen es den Interessenten, mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten und das Unternehmen sammelt so Informationen zu potenziellen Kunden. Per Chatbot geht das deutlich besser.

Kontaktformulare auf der Webseite – sie sind nahezu auf jeder anzutreffen - ermöglichen es den Interessenten, mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten. Klassisch haben Kontaktformulare die Funktion, Informationen zu potenziellen Kunden einzuholen. Sie bestehen in der Regel aus mehreren Feldern, wo Angaben zu Namen, Position, Firma, Art der Anfrage, Kontaktmöglichkeiten etc. eingegeben werden müssen. Nach Absenden des Kontaktformulars werden die Informationen intern im Unternehmen verarbeitet und jeder Interessent bestenfalls innert 24 Stunden kontaktiert. Vor dem Hintergrund des digitalen Wandels, der aktuell in so vielen Bereichen im Gange ist, sollte diese traditionelle - und für den Kunden doch eher langweilige – Methode, Kundeninformationen einzuholen, doch zumindest kritisch hinterfragt werden. Es gibt heutzutage viel attraktivere Möglichkeiten!

Lead Generierung über die Website

Eines der Hauptziele für die Unternehmenswebsites ist die Lead-Generierung. Dadurch, dass Interessenten ihre Kontaktinformationen hinterlassen, bekommen die Vertriebsmitarbeiter die Gelegenheit, direkt mit ihnen zu kommunizieren und im Idealfall neue Kunden zu gewinnen. Potenzielle Kunden gelangen über verschiedene Kanäle auf die Webseite und damit ist das erste Ziel, Website-Besucher anzuziehen, schon erreicht. Die Herausforderung, die aber im Anschluss auf dich zukommt, besteht jedoch darin, diese Besucher dazu zu bringen, dass sie mehr über die Angebote und Produkte deines Unternehmens erfahren und in Kontakt treten wollen. Das passiert dann, wenn sie auf der Webseite einen für sie passenden Lösungsansatz finden und ihre Neugier so stark geweckt wird, dass sie effektiv auch ihre Kontaktinformationen hinterlassen, um vom Unternehmen zusätzliche Informationen zu erhalten.

Klassische Kontaktformulare sind nicht mehr State of the Art

Kontaktformulare können unterschiedliche Zwecke erfüllen: Einmal das erwähnte Generieren eines Leads, wenn ein Interessent via Kontaktformular mit dem Vertrieb in Kontakt tritt oder auch das Entgegennehmen der Anfrage eines bestehenden Kunden zu einem gekauften Produkt oder Service.

Häufig wirken Kontaktformulare aber sehr eintönig und statisch auf Interessenten und Kunden und sind zudem meist auch noch relativ lang. Deshalb gibt es entweder eine hohe Abbruchrate beim Ausfüllen oder die Kontaktformulare werden komplett ignoriert. Das willst du natürlich verhindern.

Dazu kommt, dass die Kontaktformulare oft Teil des Kontaktbereichs der Unternehmen sind und nicht dort platziert werden, wo der potenzielle Kunde sich zu den Produkten informiert. Daher kommen nur wenige Interessenten auf die Idee, das Kontaktformular für entsprechende Anfragen zu nutzen oder sie finden das Formular erst gar nicht.

Für die Kunden ist also die Hürde, schnell mit einem Unternehmen in Kontakt zu treten, gross und die damit verbundene Customer Experience eher ernüchternd. Kunden sind sich heutzutage gewohnt, sofort Antwort auf ihre Fragen zu bekommen oder doch zumindest eine Reaktion. Diese Erwartungen erfüllt das Kontaktformular keineswegs. Es wird gewissermassen ins Blaue abgesendet und der Kunde erhält im besten Falle eine Empfangsbestätigung. Die Antwort erfolgt erst viel später über einen anderen Kanal.

Chatbot ersetzt Kontaktformular

Chatbots sind der zeitgemässe Weg, Interessenten abzuholen und mehr Leads zu generieren. Klassische Formulare können ganz einfach durch Bots ersetzt werden und sehr viel Mehrwert auf der Webseite schaffen. Sie eignen sich optimal, um Webseiten-Besucher abzuholen, denn im Gegensatz zum passiven Formular, das vom potenziellen Kunden gesucht, gefunden und ausgefüllt werden muss, ergreifen Chatbots selbst die Initiative. Sie sprechen den User proaktiv an und «poppen» dort auf, wo sich der User bereits aufhält. Die Angabe der Kontaktdaten geschieht in einem interaktiven Prozess, wie bei einem normalen Gespräch. Es gibt kein langes Warten auf Antworten wie beim Kontaktformular.

Zusätzlich ist es möglich, den Interessenten sehr individuell anzusprechen und auf ihn einzugehen. Der Chatbot macht es dem Interessenten oder Kunden also sehr viel einfacher, mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten, und entsprechend positiv fällt die Customer Experience aus. All dies ist sehr wichtig für den Lead-Generierungs-Prozess. Du solltest dir deshalb sicherlich Gedanken machen, ob du das traditionelle Kontaktformular auf eurer Unternehmenswebsite nicht durch einen «Kontakt-Chatbot» ersetzen möchtest.

 

Starter Guide for Agencies

 

Was kann der «Kontakt-Chatbot»?

Wenn sich ein Website-Besucher suchend auf der Seite umschaut und nach Informationen forscht, erscheint nach einer gewissen Zeit der Kontakt-Chatbot und fragt nach, ob er helfen kann, zum Beispiel bei der Suche nach einem bestimmten Thema. Die Antwortmöglichkeiten kann der Bot, wenn gewünscht, in Form von Buttons vorgeben, so dass sich der Besucher schnell und einfach orientieren kann. Hierbei fragt der Chatbot natürlich in erster Linie nach den Kontaktdetails des Users, denn das ist ja primär sein Zweck. Er kann in seiner Funktion aber auch erweitert werden und beispielsweise nachfragen, an welchen Themen der User genau interessiert ist, wobei er Unterstützung brauchen würde oder was genau sein Anliegen für die Kontaktaufnahme ist.

Die gesammelten Informationen kannst du für dein Unternehmen später optimal nutzen, um jeden Interessenten bestmöglich zu beraten und den potenziellen Kunden individuell anzusprechen, was seine User Experience mit Sicherheit verbessert. Zusätzlich fragt der Chatbot den Interessenten oder Kunden auch danach, auf welchem Kanal er gerne kontaktiert werden möchte, und es wird idealerweise auch gleich ein Termin ausgemacht, wann dies passieren soll.

 

Fazit

Nachdem der potenzielle Kunde seine Unterhaltung mit dem Kontakt-Chatbot beendet hat, fühlt er sich sicherlich besser als nach dem Ausfüllen eines langweiligen klassischen Formulars. Per Chat lassen sich deutlich mehr Interessenten dazu motiviert, ihre Kontaktdetails anzugeben als mit dem Formular. Der Chatbot taucht genau dort auf, wo sich der Interessent auf der Website bewegt und muss nicht erst lokalisiert werden. Auf diese Weise können mehr Leads generiert werden, und es ist möglich, individuell und zu jeder Zeit auf Interessenten einzugehen. Neben all diesen Vorteilen ist es auch noch unglaublich einfach für Unternehmen, einen solchen Kontakt-Chatbot zu erstellen und in die Website zu integrieren. Mit wenig Aufwand kann ein deutlicher Mehrwert für sich und die Kunden generiert werden. Sicher auch für dich eine echte Option!

Du möchtest mehr über Chatbots erfahren?

Das geht ganz einfach. Hinterlasse uns deine E-Mailadresse und wir senden dir regelmässig spannende News rund um Chatbots.